Das Glück in die Hand nehmen – Zukunftszentrum Alte Feuerwache

So: 14 Uhr Stadtverführungen - Vorstellung von Fürth.Ort Über 20 Vereine und Initiativen planen als „FürthOrt“ ein Kreativ- und Zukunftszentrum im Herzender Stadt. Nachhaltigkeit, Gemeinwohlorientierung, Klimaschutz, Demokratiebildung, Co-Working,Kreativräume und vieles mehr unter einem Dach. Wir stellen unsere Visionen und den aktuellenStand der alten Feuerwache vor. Es ist eine Anmeldung über die Stadtverführungen notwendig!https://www.nuernberg.de/internet/stadtverfuehrungen/tickets.html Mehr Infos […]

Laufbus – die organisierte Laufgemeinschaft

Mitmachaktion Schulbus auf Füßen - eine organisierte LaufgemeinschaftEinfach mal Ausprobieren - am 22.9.2020 ist bundesweiter Laufbaus-Aktionstag, auch in Fürth wird der Laufbus dann erprobt. Früher haben die Kinder den Schulweg meist mit Nachbarn oder Freunden allein und zu Fuß zurückgelegt. Sie konnten sich austoben und erlebten Gemeinschaft. Durch die freie Schulwahl und den Wegfall von […]

Die Zeitschreiberinnen

Lesung im Museum Frauenkultur Regional-International, Schloßhof 23, 90768 Fürth Reflexionen und Texte zum Thema Frau und Technik, entstanden aus einem Ausstellungsbesuch. Aus dem Eckstein in Nürnberg. WER WIR SIND: Frauen in der Einen Welt. Zentrum für interkulturelle Frauenalltagsforschung und internationalen Austausch e.V. ist Träger des Museum Frauenkultur Regional -International in Burgfarrnbach. Mit unseren Ausstellungen und […]

Digitalisierung – Chancen, Nutzen, Risiken.

Workshop im Museum Frauenkultur Regional-International, Schloßhof 23, 90768 Fürth Ein kurzer Einblick führt zu praktischem Handwerkszeug, um sich im Dickicht der Diskussionen zurechtzufinden. Bringen Sie Ihr Tablet, Notebook oder Smartphone mit, um einige der vielfältigen Möglichkeiten im Umgang mit den neuen Technologien zu erproben. Referentin ist Christine Just, Team Museum Frauenkultur Kooperation: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) […]

Leider abgesagt: Mit allem verbunden

Die Aktion fällt leider aus. Die Schöpfung achten mit Franziskus Hallplatz ( vor der Kirche „Unsere Liebe Frau“) Im Jahr 2015 hat Papst Franziskus die Enzyklika Laudato si‘ veröffentlicht, in der er eindringlich die Notwendigkeit einer ökologischen Umkehr der Menschheit betont. Insbesondere das Zusammendenken sozialer und ökologischer Gesichtspunkte ist ihm dabei aus christlicher Perspektive wichtig. […]

Lastenradrennen

Träge und behäbig? Lastenräder zeigen wie agil sie sind auf der Fürther Freiheit In mehreren Disziplinen messen sich Lastenradpiloten aus Nah & Fern in freundschaftlichem Wettbewerb. Hier kommt es nicht nur auf die Beinkraft an, sondern auch auf das Köpfchen. Wer schafft es sein Rad am geschicktesten zu beladen? Welche Familie chauffiert die Kids am […]

Nachhaltiger Aktivismus

Webinar zum Thema Selbstfürsorge & Achtsamkeit für Engagierte und Interessierte Zoom-Meeting Das Wort Aktivismus steht für das Aktiv-Sein, also ein Tätig-Werden und ein in Aktion-Treten. Dabei setzen sich viele aktive Engagierte in intensiver Weise für ihre Interessen, Überzeugungen und Werte ein. Diese Tätigkeit kann sehr inspirierend, sinnstiftend und energiespendend sein. Zuweilen gibt es dabei auch […]

Mit-machen, Mit-mischen, Mit-Menschen – der mobile Infostand des Freiwilligen Zentrums Fürth

Persönliche Vor-Ort Beratung und Information zu Engagement-Möglichkeiten in der Neuen Mitte Weitere Termine: 15.10., 29.10.2020 jeweils von 16 bis 18 Uhr, in der Neuen Mitte Die EngagementberaterInnen mit dem Info-Fahrrad sind für alle da, die sich in Fürth engagieren möchten und noch nicht genau wissen, welche Möglichkeiten es gibt. Hausaufgabenbetreuung, Fahrräder reparieren, oder alleinstehende Senioren […]

Wie geht es unserem Wald?

Waldführung Treffpunkt: Stadtförsterei, Heilstättenstraße 130 Die trockenen Sommer in Mittelfranken setzen den Wäldern zu, viele machen sich zunehmend Sorgen um den heimischen Baumbestand. Doch wie genau steht es um die grüne Lunge Fürths? Kann man die Spuren des Klimawandels bereits erkennen?Bei der Führung durch den Stadtwald zeigt der Stadtförster, wie der aktuelle Zustand des Waldes […]

„Wir müssen uns ändern!“ Warum wir welchen Wandel brauchen und wie wir ihn gestalten können

ACHTUNG: aufgrund einer Quarantäneanordnung auf Montag, 26.10. verschoben. Workshop Ort Christkönig Fürth, Friedrich-Ebert-Straße 5 Jugendliche, die auf den Straßen gegen den Klimawandel protestieren; Wissenschaftler, die vor der Überschreitung der Grenzen der Tragfähigkeit unseres Planeten durch die Menschheit warnen; ein Papst, der immer wieder vor einer globalen öko-sozialen Krise warnt – sie alle fordern uns zu […]

Mit allen Sinnen im Wald. Den Fürther Stadtwald neu erleben

Waldführung Treffpunkt Parkplatz im Wald am Wachendorfer Weg, 90768 Fürth Sie wollen dem stressigen und hektischen Alltag für ein paar Stunden entkommen? Sie wollen den Wald und seine Bewohner von einer neuen Seite kennenlernen und dabei ganz nebenbei Ihre Kenntnisse über die Ökologie des Waldes erweitern? Dann sind Sie hier genau richtig! Gemeinsam tauchen wir […]

Nimm & Gib – Eine Woche der Geschenke

Aktionswoche jeweils von 10 Uhr bis 17 Uhr und zusätzlich am Donnerstag und Freitag 15./16.10.  bis 21 Uhr im Tatütata- dem Fürther Zukunftssalon, Hirschenstraße 33 Organisiert vom Tauschring Fürth Nimm und Gib und der Frauenwerkstatt M17 Jede/r bekommt gerne mal etwas geschenkt. Dass Schenken auch richtig nachhaltig sein kann zeigen wir euch in dieser Woche, […]

Wald erleben

Führungen entlang der Waldlehrpfade im Fürther Stadtwald. Treffpunkt: Stadtförsterei, Heilstättenstraße 130Anmeldung über das Anmeldeformular unter https://fuerth-im-uebermorgen.de/2020/05/31/wald-erleben/ Hier können Sie Themen rund um den Wald und seine Tiere alleine, in der Familie, mit Kindergruppen oder Schulklassen mit vielen Interaktionen und Informationstafeln erleben. Der Waldlehrpfad an der Stadtförsterei Der Eichelhäher Frido zeigt den Kinder seinen Wald. Der […]

Mit-machen, Mit-mischen, Mit-Menschen – der mobile Infostand des Freiwilligen Zentrums Fürth

Persönliche Vor-Ort Beratung und Information zu Engagement-Möglichkeiten in der Neuen Mitte Weiterer Termin: 29.10.2020 jeweils von 16 bis 18 Uhr, in der Neuen Mitte Die EngagementberaterInnen mit dem Info-Fahrrad sind für alle da, die sich in Fürth engagieren möchten und noch nicht genau wissen, welche Möglichkeiten es gibt. Hausaufgabenbetreuung, Fahrräder reparieren, oder alleinstehende Senioren besuchen […]

Unsere Ernährung in Waage bringen

Mitmachaktionen und Kultur rund um nachhaltige Ernährung rund um das Welthaus in Gustavstraße und Waaggasse Es werden genügend Lebensmittel produziert, um die Welt zu ernähren.Doch dass alle genug und hochwertige Nahrung zu sich nehmen können, die unter fairen und naturverträglichen Bedingungen produziert und verarbeitet wurden, ist auch eine Frage von Verteilung und Demokratie, weltweit und […]

All we need is less! Mitmachfestival

Was brauchen wir wirklich für ein gesundes und zufriedenes Leben? Wie können wir Ressourcenschonend und trotzdem ein gutes gemeinschaftliches Leben gestalten? Dieses Fest, dass unter Coronabedingungen natürlich kleiner ausfallen muss als 2019 , soll Anregungen geben. Aktuell sind eine Promi-Modenshow für faire Kleidung geplant, Mitmachstände zum Thema nachhaltigen Konsum, Vorträge zu Klimaschutz und Plastikverbrauch und […]

Kunstgaststätte „Fürth im Übermorgen“ … werden Sie satt

17. Oktober, 16-21 Uhr und 18. Oktober, 12-18 Uhr auf dem BOGENHOF (Bogenstraße 7, 90762 Fürth /  www.der-bogenhof.de) Die Kunstgaststätte „FÜRTH IM ÜBERMORGEN“ ... werden Sie satt bietet zum Festival und GASTSPIEL am 17. Und 18.10. 2020 allerlei Köstlichkeiten von namhaften Künstlern und Kulturschaffenden aus Fürth und Gastregionen, die sich mit kleinen schmackhaften Kunstbeiträgen zur […]

Ausstellung Rohstoffkatastrophe Handy

im Caritas Pirckheimer Haus Nürnberg, Königstr. 64 Die Ausstellung zeigt die sozialen und ökologischen Problemlagen entlang der globalen Produktionsschritte eines Handys auf. Vom Rohstoffabbau bis zur Entsorgung ist die Handyproduktion mit Umweltzerstörung, Wasser- und Bodenvergiftung, ausbeuterischen Arbeitsbedingungen und gesundheitlichen Gefahren für die Arbeiter*innen verbunden. Über konkrete Fragestellungen werden die Betrachtenden dazu angeregt, das eigene Konsumverhalten […]

Gemeinschaftsbasiertes Wirtschaften

Eine Einführung in Theorien und Praxisbeispiele mit Anna Barth im Tatütata – dem Fürther Zukunftssalon, Hirschenstraße 33 Wie können wir unsere lokalen Bedürfnisse befriedigen? Dafür bietet das gemeinschaftsbasierte Wirtschaften einen spannenden Lösungsansatz: Konsument*innen und Unternehmer*innen tun sich zusammen, damit die benötigten Produkte und Dienstleistungen vor Ort bereitgestellt werden können. In Anlehnung an genossenschaftliche Grundgedanken, den […]

„Wir müssen uns ändern!“

Warum wir welchen Wandel brauchen und wie wir ihn gestalten können Anmeldungen sind ab sofort möglich unter info@keb-fuerth.de oder 0981/14044. Ort: Christkönig Fürth, Friedrich-Ebert-Straße 5 Workshop Jugendliche, die auf den Straßen gegen den Klimawandel protestieren; Wissenschaftler, die vor der Überschreitung der Grenzen der Tragfähigkeit unseres Planeten durch die Menschheit warnen; ein Papst, der immer wieder […]

Enkeltauglich leben. Das Spiel, das deine Welt verändert

Ort Welthaus Fürth Referent Thomas Mönius (Gemeinwohlökonomie-Regionalgruppe Nürnberg) Veranstalter KEB Fürth und Welthaus Fürth Du willst Dein Leben nachhaltiger gestalten? In einer Gruppe mit Gleichgesinnten klappt das! Durch den Kurs begleitet thematisch ein ausgebildeter Spielleiter und von Treffen zu Treffen wettest Du, was Du bis zum nächsten Mal in Deinem Leben ändern willst. Egal ob […]

Mit-machen, Mit-mischen, Mit-Menschen – der mobile Infostand des Freiwilligen Zentrums Fürth

Persönliche Vor-Ort Beratung und Information zu Engagement-Möglichkeiten in der Neuen Mitte Die EngagementberaterInnen mit dem Info-Fahrrad sind für alle da, die sich in Fürth engagieren möchten und noch nicht genau wissen, welche Möglichkeiten es gibt. Hausaufgabenbetreuung, Fahrräder reparieren, oder alleinstehende Senioren besuchen sind nur drei von über 200 Einsatzstellen. Auch „mal kurz was Gutes tun“ […]

Abgesagt: Müll-Mobile

Workshop im Rahmen des Herbstferienprogramms der Schule der Phantasie MENSCH TRÄUM DOCH MAL: FÜRTH IM ÜBERMORGEN! AUFGRUND DER AKTUELLEN COVID-19 REGELUNGEN ABGESAGT. Danke für euer Verständnis. im HAUS PHANTASIA, Kursleitung: Sabine Forkel-KutschkaTeilnehmerzahl: -10 * Die Welt ist aus dem Gleichgewicht. Nicht erste seit der Corona Pandemie, auch unser Umgang mit der Natur, der Umwelt und […]

Abgesagt: Die Werteschmiede – Eldorado – (Er)Finde deinen Schatz

Workshops in den Herbstferien AUFGRUND DER AKTUELLEN COVID-19 REGELUNGEN ABGESAGT. Danke für euer Verständnis. Im Rahmen des Herbstferienprogramms Eintagesworkshops am 3. oder 4.11.2020 von 10:00 bis 14:00 Uhr, Ort: DER BOGENHOF, Kursleitung: M. Ulrike IrrgangTeilnehmerzahl: – 10 * / bitte anmelden! Bei diesem Workshop-Angebot geht es um die ungezwungene Auseinandersetzung mit Werten, hier mit Fokus […]

Abgesagt: SCHROTTOTON-Orchester

Do. und Fr. 5.-6.11. jeweils von 10 – 14:00 Uhr AUFGRUND DER AKTUELLEN COVID-19 REGELUNGEN ABGESAGT. Danke für euer Verständnis. 2-TagesworkshopOrt: HAUS PHANTASIA,Kursleitung: Armando MuroloTeilnehmerzahl: -12 * / bitte anmelden! Es trifft sich das SCHROTTOTON-ORCHESTER:  Wir bauen und erfinden mit dem Musiker Armando Murolo aus alten Dingen neue Instrumente und arrangieren unsere eigenen Rhythmen mit […]

Abgesagt: HIKARU-DORODANGO – Much more than MATSCH!

Die Kunst, aus Lehm einen glänzenden Erdball zu zaubern! AUFGRUND DER AKTUELLEN COVID-19 REGELUNGEN ABGESAGT. Danke für euer Verständnis. für alle von 8-108 Jahren als 3-Tagesworkshop jeweils von 16-18 Uhr Ort: DER BOGENHOF, Kursleitung: Henning Machein, Teilnehmerzahl: -10 * mit Anmeldung! Eine Handvoll Matsch/Erde/Lehm – und schon geht’s rund! Wir drücken, drehen, fummeln, knödeln und […]

Webinar: Gemeinwohlökonomie – Eine Einführung

mit Anna Barth online Videokonferenz Können Sie sich ein Wirtschaftssystem vorstellen, dass auf Solidarität, Gerechtigkeit, ökonomischer Verantwortung und Nachhaltigkeit aufgebaut ist?Die Gemeinwohl-Ökonomie ist so ein System für menschenwürdiges und nachhaltiges Wirtschaften.Das Ziel des Wirtschaftens ist nicht mehr die Gewinnmaximierung, sondern ein gutes Leben für Alle und die Mehrung des Gemeinwohls! Wir widmen uns den Fragen: […]

Preisverleihung Schreibwettbewerb – Lesung im Livestream

Aufgrund der aktuellen Situation findet die Lesung als online Format im Livestream statt. Was könnte alles möglich sein – in der Zukunft, hier in Fürth? Fantastische, erstaunliche und erbauliche Antworten auf diese Frage haben uns – unterhaltsam verpackt in Geschichten, Gedichten, Gedanken, Zeitungsartikeln und Briefen aus der Zukunft – erreicht! Herzlichen Dank dafür! Pauline Füg, […]

Abgesagt: Die Arbeit von morgen – Ein Spaziergang in die Zukunft

Treffpunkt vor Tatütata – dem Fürther Zukunftssalon, Hirschenstraße 33 Zukunftsspaziergang – wir träumen die Arbeit von Morgen Wie arbeiten wir im Fürth der Zukunft? Was definieren wir dann als Arbeit? Welche Tätigkeiten fallen weg? Was kommt Neues dazu? Ist Geld noch an Arbeit gekoppelt? Wie werden Arbeitgeber*innen und Arbeitnehmer*innen Unternehmen gemeinsam gestalten? Anhand von 2 […]

Abschlusskonferenz: Die SDGs vor Ort umsetzen

Konferenz zum Mitmachen, Austauschen, Weiterentwickeln Achtung: Zeitverschiebung um 30 Minuten, wegen Überschneidung mit anderen Terminen im Stadtrat. Das Abschlussfest im ELAN muss wegen der Corona-BEschränkungen leider ausfallen. Covid-19-bedingt findet die Konferenz online statt. Den Zugang bekommen Sie nach der Anmeldung bis 12.11.20. Der Anmeldezeitraum ist schon abgeschlossen. Bei Fragen können Sie sich unter melanie.diller@fuerth.de melden. […]

Abschlussfest – gibt es leider nicht

Leider hat uns nun der Lock-Down erwischt, aber wir sind froh, dass über den Sommer und Herbst über 40 Veranstaltungen laufen konnten. Danke an alle die mitgestaltet und mitgeholfen haben. Es war ein tolles Festival!

Trickfilm-Wettbewerb – Die Preisverleihung

Online findet die Preisverleihung Trickfilmwettbewerb zum Thema "Unsere Zukunft- in Fürth von Übermorgen" auf dem Youtubekanal von Fürth im Übermorgen statt: https://www.youtube.com/channel/UCSLcjFtcbPyAcILqkyc07GA Gerade in diesen Zeiten ist der Blick nach vorne wichtig. Positive Bilder von einer nahen oder fernen Zukunft und Dinge die man dafür plant, sich wünscht oder sie selber umsetzen will. Die Zukunft […]

Ausstellung: …und dann stand Corona vor der Tür

Wetter- und winterfeste Ausstellung des Museums Frauenkultur, Burgfarrnbach in Zusammenarbeit mit Fürth im Übermorgen und dem Heinrich Schliemann Gymnasium Fürth. Für dieses Jahr hat das Museum seine Pforten geschlossen. Es waren dies Monate ungeahnter Art, denn die Pandemie hat fast alle Menschen vor Herausforderungen gestellt, die gewiss so nicht geplant waren. So hatten auch wir […]

Lateinamerikawoche in Nürnberg

Die Lateinamerikawoche vom 24.-30.01.21 findet diesmal pandemiebedingt rein virtuell als Online-Veranstaltungen zum Informieren und Mitdiskutieren(www.lateinamerikawoche.de) statt. Via Zoom kann man an den Online-Vorträgen und Diskussionen teilnehmen bzw. diese später auf YouTube abrufen. Es erwartet Sie ein bunter Veranstaltungsreigen aus Lesung, Ausstellung, deutsch-spanischem Lateinamerika-Gottesdienst und interessanten Informationen/Diskussionen zu Lateinamerika. In diesem Jahr stehen die Themen Indígenas, […]

Deutsche Rohstoffpolitik: Warum wir eine Rohstoffwende brauchen

Teil der Online – Vortragsreihe „Rohstoffkatastrophe Handy“ „Weltweit gehört Deutschland zu den größten Importeuren metallischer Rohstoffe. Ihre Gewinnung ist jedoch vielfach mit Umweltzerstörungen und Menschenrechtsverstößen in den Abbauregionen im Globalen Süden verbunden. So führt der wachsende Hunger nach Metallen global zu einem enormen Verbrauch an Wasser, Land und Luft, rückt immer weiter in bereits gefährdete […]