Schul-Workshops 2022

19 Beiträge

Gemeinsamer Start mit Schüler*innen vor der Bühne

7. und 8. Juli 2022 auf dem Festivalgelände im Fürther Stadtpark

Schülerinnen und Schüler aus der 7.-10. Klasse und allen weiterführenden Schularten waren eingeladen, gemeinsam die Zukunft und nachhaltige Entwicklung der Stadt zu diskutieren, entwickeln und erfahren. An beiden Tagen standen 12 Workshops zur Auswahl. Hier der Programmflyer

Ablauf

Von 8:00 – 8:30 Uhr kommen die Klassen an und jede*r Schüler*in wählt sich einen Workshop aus.

Nach einem gemeinsamen Start für alle geht es von 9 – 12 Uhr in die Workshops. Dort wird gewerkelt, ausprobiert, diskutiert und gestaltet. Die Pause wird individuell vereinbart.

Für die Lehrkräfte besteht die Möglichkeit von 9:30 – 11:30 Uhr an der Fortbildung „Interkulturelle Sensibilität im Unterricht“ teilzunehmen. Hierfür wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Von 12 – 12:45 Uhr kommen alle wieder zusammen für den gemeinsamen Abschluss.

Anmeldung

Bitte bis 1.7.2022 formlos per Mail oder Telefon mit Angabe des Tages (Do 7.7. oder Fr 8.7.), Schule, Klassenstufe & Schüler*innen-Anzahl anmelden bei

Bildungsbüro der Stadt Fürth
Tel: 0911-974 1017
Mail: bb@fuerth.de

ACHTUNG: Do 7.7. ist schon voll belegt, es gibt noch Kapazität für 3-4 Klassen am Fr 8.7. (Stand 21.6.22)

Kontakt während des Festivals:
Melanie Diller: Tel 0911 974 1213 (mobil)